Ausgabe 2015-04

Pferde brauchen Klarheit

Ambivalenz bedeutet Unsicherheit für das Pferd. Mechtild Blankenagel ist der Bedeutung der Ambivalenz und des Selbstwertes nachgegangen.

Mehr zum Thema ...

Foto: Lisa Wende

Pferdezeit

Mit dem Begriff Pferdezeit fangen Menschen wenig an, außer sie haben gelernt im Hier und Jetzt zu leben. Andrea Klasen geht der Frage „Was ist Pferdezeit?“ nach.

Mehr zum Thema ...

Foto: Petra Eckerl

Mit der Natur im Einklang

Um Verständnis zwischen Pferd und Mensch geht es Tanja von Salzen-Märkert . Andrea Zachrau hat die Pferdefrau in Ihrer Schule Equus Caballus besucht.

Mehr zum Thema ...

Foto: Andrea Zachrau

Lehrpferde

Nichts ist schöner, wenn man ein Pferd reitet, das gelernt hat auf feine Hilfen zu reagieren. Nicole Künzel klärt auf, wie wichtig ein gut ausgebildetes Lehrpferd für den Reitschüler ist.

Mehr zum Thema ...

Foto: Antje Wolff

Mein Pferd wird alt

Irgendwann ist es soweit und man bemerkt – das eigene Pferd wird alt. Daniela Bolze erklärt die ersten Anzeichen des alternden Pferdes und wie sich dadurch die Verhaltensweise ändert.

Mehr zum Thema ...

Foto: Christiane Slawik

Alte Pferde und Faszientraining

Dass alte Pferde nicht zum alten Eisen gehören müssen und trotz einiger Einschränkungen doch noch Freude an Bewegung haben können, zeigt Maren Diehl durch das Faszientraining.

Mehr zum Thema ...

Foto: Ingo Reimer

Kolumne – Was das Pferd mir sagen will

Angebunden sein bedeutet für ein Pferd oft auch Stress. Daniela Bolze erklärt, warum der Anbindebalken aus der Sicht des Pferdes auch Gefahr bedeuten kann.

Mehr zum Thema ...

Foto: Christiane Slawik

Fitness für Senioren

Auch bei älteren Pferden gilt: Wer rastet der rostet. Karin Tillisch hat einige Koordinationsspiele und Trainingsmöglichkeiten zusammengestellt, die Seniorpferde fit und beweglich erhalten.

Mehr zum Thema ...

Foto: Christiane Slawik

Offenstallhaltung für Senioren

Jedes Pferd bevorzugt eine bestimmte Haltung, am besten Offenstall. Wenn auch im Allgemeinen die ideale Haltungsform, erklärt Dr. Tanja Romanazzi worauf man bei Seniorenpferden achten sollte.

Mehr zum Thema ...

Foto: Christiane Slawik

Einstreu und Stallhygiene

Ein gesundes Stallklima gehört dazu, dass sich ein Pferd wohl und gesund fühlen soll. Uwe Lochstampfer hat recherchiert, worauf es bei der Einstreu und bei der Stallhygiene ankommt.

Mehr zum Thema ...

Foto: Chraistiane Slawik

Seniorenpferde altersgerecht füttern

Der Stoffwechsel im Alter ändert sich und so sollte man auch die Fütterung anpassen. Dr. Christina Fritz gibt Tipps worauf man bei älteren Pferden in der Fütterung und der Gesundheit achten sollte.

Mehr zum Thema ...

Foto: Christiane Slawik

Wenn Pferde sterben …

Pferde sehen das Sterben wie das Leben, weil sie im Hier und Jetzt leben. Martina Kiss beschäftigt sich mit der Bedeutung, die das Sterben für das Tier, aber auch für den Besitzer hat.

Mehr zum Thema ...

Foto: Christiane Slawik

… und der Mensch bleibt zurück

Trauer über das geliebte Pferd ist für die Betroffenen oft ein Fallen in ein tiefes Loch. Martina Kiss erklärt, warum das Ausleben der Trauer so wichtig ist.

Mehr zum Thema ...

Foto: Christiane Slawik