Naturalhorse

Über den achtsamen Umgang mit Pferden
Naturalhorse

Mit Natural Horse achtsam die Sprache der Pferde verstehen

 

Die Natural Horse 39 02/2022 ist im Handel erhältlich oder kann auf www.crystal-verlag.com bestellt werden!

Schwerpunkt der aktuellen Ausgabe: Pferdegerechte Haltung

Natural Horse 39 02/2022

  • Selbstakzeptanz – so kann man seinem Pferd helfen
  • Stärke dein Urvertrauen
  • Trauma osteopathisch lösen
  • Die Kronsaummassage
  • Medical Training: Einfangen, Aufhalftern, Anbinden
  • Paddocktalk mit Bea Borelle zum Thema Motivation
  • Die acht Methoden der Sattelanpassung
  • Pferdehaltung in Eigenregie
  • Rassebedingte Fütterung  – Mein Pferd ist anders!

und weitere Themen …

Hier bestellen


 

 

 


Die Natural Horse Spezial Angst bei Pferd und Mensch kann auf www.crystal-verlag.com bestellt werden!

Natural Horse 36 Spezial Angst bei Pferd & Mensch
Natural Horse 36 Spezial SH 06/1 Angst bei Pferd & Mensch
  • Angst beim Pferd trifft auf Angst beim Menschen
  • Loslassen der Angst
  • Vom Trauma zum inneren Frieden
  • Zügel aus der Hand gerissen
  • Angst vor Fehlern im Training
  • Frust beim Longieren
  • Angst bewältigen durch Bach-Blüten

und viele andere Themen …

Hier bestellen


APM Akademie GmbH
Raidho Healing Horses Ausbildung
APM Akademie GmbH
Raidho Healing Horses Ausbildung
previous arrow
next arrow
APM Akademie GmbH
Raidho Healing Horses Ausbildung
previous arrow
next arrow
Shadow

Die Artikel aus Natural Horse 39 Pferdegerechte Haltung

  • SelbstakzeptanzSelbstakzeptanz
    Selbstakzeptanz bedeutet nicht alles an einem zu lieben, sondern sich selbst anzunehmen wie man ist. Kati Westendorf erklärt, warum Selbstakzeptanz so wichtig im Umgang mit dem Pferd ist.
    Weiterlesen...
  • Stärke dein UrvertrauenStärke dein Urvertrauen
    Das Urvertrauen entsteht im Säuglingsalter als Beziehung zu einer Bezugsperson, aber wird im Laufe der Entwicklung und den damit verbundenen Verletzungen oft erschüttert. Martina Kiss zeigt auf, wie die Beziehung zum Pferd durch fehlendes Urvertrauen beeinträchtigt werden kann und wie man es wieder aufbauen kann.
    Weiterlesen...
  • Der Einfluss des KollektivbewusstseinsDer Einfluss des Kollektivbewusstseins
    Denken viele Menschen zeitgleich an etwas Schönes gibt das eine positive Grundstimmung, ebenso verhält es sich mit etwas Negativem. Das nennt man das Kollektivbewusstsein. Dr. Sabine Barth-Höfner erklärt, welche Wirkung das Kollektivbewusstsein auf unsere Pferde hat.
    Weiterlesen...
  • Trauma osteopathisch lösenTrauma osteopathisch lösen
    Ein Trauma belastet ein Pferd mental, was sich dann auch auf den Körper auswirkt. Selina Dörling informiert wie man ein Trauma sanft auf osteopathische Weise lösen kann, damit Körper, Geist und Seele des Pferdes wieder in Gleichklang kommen können.
    Weiterlesen...