Naturalhorse

Über den achtsamen Umgang mit Pferden
Naturalhorse

Mit Natural Horse achtsam die Sprache der Pferde verstehen

Die Natural Horse Spezial Angst bei Pferd und Mensch ist seit 30. September 2021 erhältlich und kann auf www.crystal-verlag.com bestellt werden!

Natural Horse 36 Spezial Angst bei Pferd & Mensch
Natural Horse 36 Spezial SH 06/1 Angst bei Pferd & Mensch
  • Angst beim Pferd trifft auf Angst beim Menschen
  • Loslassen der Angst
  • Vom Trauma zum inneren Frieden
  • Zügel aus der Hand gerissen
  • Angst vor Fehlern im Training
  • Frust beim Longieren
  • Angst bewältigen durch Bach-Blüten
  • und viele andere Themen …

Hier bestellen


Die Natural Horse 35 03/2021 ist ab 29. Juli 2021 im Handel erhältlich oder kann auf www.crystal-verlag.com bestellt werden!

Schwerpunkt der neuen Ausgabe: Ökologie rund ums Pferd

Natural Horse 35 03/2021 Ökologie rund ums Pferd
Natural Horse 35 03/2021
  • Mit dem Flüstern der Pferde
  • Denk mal neuro!
  • Stress in der Pferdehaltung
  • Mikroorganismen im Stall
  • Physiotherapie meets Pferde-Welt
  • Das Topline-Syndrom
  • Medical Training: Zähne
  • Das Pferd als Naturschützer
  • und weitere Themen …

Hier bestellen


APM Akademie GmbH
Raidho Healing Horses Ausbildung
APM Akademie GmbH
Raidho Healing Horses Ausbildung
previous arrow
next arrow

Die Artikel aus Natural Horse 36 Spezial Angst bei Pferd & Mensch verstehen und auflösen

  • Angst beim Pferd trifft auf Angst beim MenschenAngst beim Pferd trifft auf Angst beim Menschen
    Angst ist ein Überlebensinstinkt und das ist bei Pferd und Mensch gleich ausgebildet. Gertrud Pysall erklärt die Hintergründe der Angst von Pferd und Mensch, damit der Mensch richtig und vorausschauend reagieren kann um lebensbedrohliche Situationen zu vermeiden.
    Weiterlesene...
  • Loslassen der AngstLoslassen der Angst
    Angst hat immer einen Auslöser beim Pferd. Der Mensch kommt auch in vielen Situationen mit Angst in Berührung. Alexandra König zeigt, dass Angst berechtigt ist, aber dass – um dem Pferd ein stabiler Partner sein zu können – man sie auch verstehen und loslassen muss.
    Weiterlesene...
  • Vom Trauma zum inneren FriedenVom Trauma zum inneren Frieden
    Traumatisierungen bedeuten Stress für das Pferd, der sich auch körperlich – in Form von energetischen Blockierungen – zeigen kann. Frederike Sophia Lackmann erklärt wie es zu traumatischen Blockierungen kommt und der Mensch dem Pferd den Stress nehmen kann – um ihm so langfristige körperliche Leiden zu ersparen.
    Weiterlesene...
  • Zügel aus der Hand gerissenZügel aus der Hand gerissen
    Pferde sind faszinierende aber auch – teilweise – unkontrollierbare Tiere. Menschen wollen aber Kontrolle behalten. Marlitt Wendt klärt auf, was die Hintergründe sind und warum wir Angst von Kontrollverlust haben.
    Weiterlesene...
  • Angst vor Fehlern im TrainingAngst vor Fehlern im Training
    Neben der Angst zu stürzen oder vor ausschlagenden Hufen gibt es auch die Angst vor Fehlern im Training. Das kann soweit gehen, dass der Mensch aus lauter Angst mit seinem Pferd nichts mehr macht. Silja Schießwohl erklärt wie man dieser Angst begegnen und wie man aus dieser Spirale rauskommen kann.
    Weiterlesene...
  • Frust beim LongierenFrust beim Longieren
    Entsteht beim Longieren eine gefährliche Situation für das Pferd, merkt es sich das und es kann für den Menschen zu Frust führen, weil das Pferd der Longiersituation durch Fluchtreaktionen ausweichen wird. Lisa Kittler klärt auf wie man diese Situation managen kann.
    Weiterlesene...
  • Was dem Pferd im Gelände Angst machtWas dem Pferd im Gelände Angst macht
    Reiten im Gelände bedeutet auch dass man hopsenden Kühen, spiegelnden Pfützen oder geräuschvoll flatternden Planen begegnen kann, die das Pferd kopflos werden lassen können. Regina Johannsen zeigt Wege auf wie man den eigenen „Mutmuskel“ stärken kann, um seinem Pferd Sicherheit zu geben.
    Weiterlesene...
  • Wenn Angst das Reiten lähmtWenn Angst das Reiten lähmt
    Angst nach einer unangenehmen Situation mit seinem Pferd kann mit für den Pferdemenschen zum Trauma werde und das Pferd – in weiterer Folge -verunsichern. Das Ergebnis ist ein Vertrauensentzug auf beiden Seiten und der Weg in die Abwärtsspirale. Silja Schießwohl zeigt Möglichkeiten auf um aus dieser Spirale aus Angst und Unsicherheit herauszukommen.
    Weiterlesene...