Stichwort: Pferde (Seite 2 von 20)

Verbundenheit fördert Anlehnung

Anlehnung der besonderen Art

Die Anlehnung in der klassischen Reitkunst ist, dass das Pferd sich an der Hand des Reiters über den Zügel „anlehnt“ oder die Anlehnung sucht. Mona Schäfer klärt auf, dass die Anlehnung der besonderen Art auf reiner natürlicher Vertrauensbasis beruht.

Mehr zum Thema ...

Stradivari

Von der Skala der Ausbildung

In der heutigen schnelllebigen Zeit weicht der Wunsch des Reiters mit seinem Pferd eine schöne Zeit zu verbringen oft einem leistungsorientierten Wettbewerb auf der Suche nach Perfektion. Lydia Hofmann legt ihre Eindrücke klar wie man von der Skala der Ausbildung zur Verbundenheit mit seinem Pferd kommen kann.

Mehr zum Thema ...

Natural Horse

Von Motivation und Freiwilligkeit

Verbundenheit mit seinem Besitzer heißt für das Pferd auch Freiheit zu entscheiden. Kirsten Fleiser hat Gerd Römbke zur Motivation und Freiwilligkeit im Pferdetraining bei einem Paddocktalk befragt.

Mehr zum Thema ...

Aufrichtung

Mit innerer Energie zur gesunden Aufrichtung

Wie herrlich ist es, ein Pferd in vollkommener Aufrichtung geritten zu sehen! Wenn es geschmeidig und wie von Zauberhand, am Bindfaden sozusagen, eins mit seinem Reiter ist. Sabine Ellinger zeigt auf, wie wichtig die eigene innere Energie ist, damit das eigene Pferd so gesund wie möglich bis ins hohe Alter geritten werden kann.

Mehr zum Thema ...

Christiane Heese-Hußmann Fotografie

Das selbstbewusste Pferd

Das Selbstbewusstsein des Pferdes ist nichts, wovor der Mensch Angst haben muss. Ganz im Gegenteil, es lohnt sich, in diesen Prozess einzusteigen. Kati Westendorf und Lukas Umbach zeigen wie man seinem Pferd zu wahrer Größe verhelfen und diese erhalten kann.

Mehr zum Thema ...

Janine Ulbrich Fotografie

Die Basis macht´s

Wer sein Pferd am Boden nicht dazu einladen kann, mit ihm Übungen zu machen, wird es im Sattel umso schwerer haben. Lisa Kittler erklärt, warum die einfache Basisarbeit so wichtig ist.

Mehr zum Thema ...

Körperwahrnehmung

Körperwahrnehmung ergotherapeutisch schulen

Körperwahrnehmung – ein Thema, das schon bei uns Menschen schwierig ist. Die Körperwahrnehmung des Pferds sollte noch besser sein, weil es ja einen Reiter tragen sollte. Wie diese ergotherapeutisch geschult werden kann, zeigen Dr. Ruth Katzenberger-Schmelcher und Yvonne Katzenberger.

Mehr zum Thema ...

training

Sicherheit in der Bodenarbeit

Wer einmal vom Pferd gefallen ist, kennt die Angst, wieder runterzufallen. Das kann auch ein entscheidender Faktor im Training mit dem Pferd sein. Jenny Wild und Peer Claßen informieren wie wichtig Sicherheit mit dem Pferd ist und welche Rolle dabei die Bodenarbeit spielt.

Mehr zum Thema ...

training

Erste Vorübungen für Zirkuslektionen

Kompliment, Knien, Sitzen – alles Worte, die unter dem Begriff Zirkuslektionen bekannt sind. Diese Zirzensik-Lektionen erfordern sowohl eine mental, als auch eine körperliche Befähigung. Eva Wiemers zeigt wie man sein Pferd auf Zirkuslektionen vorbereiten kann.

Mehr zum Thema ...

training

Gesundheitsfördernde Gymnastikübungen

Bodenarbeitsübungen dienen nicht nur dem Vertrauensaufbau von Pferd und Reiter, sondern fördern auch die geistige und körperliche Gesundheit. Sandra Fencl zeigt, wie bestimmte Übungen das Pferd fit bis ins hohe Alter halten und wie sie leicht in die tägliche Bodenarbeit eingebaut werden können.

Mehr zum Thema ...

training

Balance und Spaß mit Wippentraining

Wippentraining findet immer mehr Anklang und fördert sowohl Koordination und Balancierfähigkeit des Pferdes. Nina Steigerwald klärt auf warum das Wippentraining so gesund für Pferde ist und welche Voraussetzungen für ein gutes Wippentraining nötig sind, dass Pferd und Mensch Spaß an der Wippe haben.

Mehr zum Thema ...

training

Mit gesunder Stangenarbeit

Stangen als gymnastizierende Werkzeuge sind vor allem durch das Reiten bekannt. Regina Johannsen informiert wie Stangenarbeit zur gesunder Bodenarbeit werden und wie die Balance des Pferdes gefördert werden kann.

Mehr zum Thema ...

training

Gymnastizierende Arbeit am Langen Zügel

Die Arbeit am Langen Zügel wird als die Königsdisziplin in der Ausbildung der alten Meister genannt. Saskia Gunzer klärt auf, warum diese Arbeit förderlich für den Vertrauensaufbau aber auch für die körperliche Gesundheit des Pferdes ist.

Mehr zum Thema ...

training

Von der freien Bodenarbeit

Der Traum vieler Pferdemenschen ist, dass er mit seinem Pferd in vollkommener Übereinkunft jedes Hindernis springt. Das muss – mit Übung und Fleiß – kein Traum bleiben. Mona Schäfer zeigt wie ein eingespieltes Team den Traum von der freien Springgymnastik wahr werden lassen kann.

Mehr zum Thema ...

training

Motivierende Freiarbeit

Der höchste Vertrauensbeweis den das Pferd uns geben kann, ist, wenn es uns in der Freiarbeit folgt. Andrea Eschbach-Kindler und Markus Eschbach erklären was die Freiarbeit mit Beziehungstraining und Tanz zu tun hat.

Mehr zum Thema ...

Ältere Beiträge Neuere Beiträge